Gasüberprüfung beim Wohnwagen in Wels-Land

Flüssiggasanlagen im Wohnwagen bieten hohen Komfort, denn mit diesen können Sie den Herd betreiben oder heizen. Damit die Gasflasche und die Gasanlage jedoch nicht zur Gefahrenquelle werden, besteht in Österreich seit 2006 die Regelung ÖNORM EN 1949. Diese legt die Bedingungen für den Einbau von Flüssiggasanlagen im Wohnwagen fest.

Regelmäßige Wartung der Flüssiggasanlagen im Caravan

Eine Gasüberprüfung ist bei Neuzulassung und Einzelgenehmigung stets vorgesehen. Im Zuge einer Pickerl-Überprüfung ist diese nicht unbedingt nötig, kann jedoch verlangt werden. 


Bei der Folge-Überprüfung von Gasanlagen werden unter anderem der Betriebsdruck, die Halterung sowie die Möglichkeit der Be- und Entlüftung kontrolliert. Rohrleitungen überprüfen wir auf mögliche Korrosion, Schlauchleitungen müssen einsatzfähig sein. Für eine komplette Prüfung nehmen wir jedes Element der Gasanlage unter die Lupe, um für Sie eine einwandfreie Funktion und lückenlose Gasleitung zu gewährleisten. 


Caravan-Reichardt ist Ihr Partner für die Gasüberprüfung beim Caravan

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.